Tierheim 'aktion tier Roggendorf'

Mit Leib und Seele sorgen wir so gut es geht für unsere tierischen Gäste. Ein neues, tiergerechtes Zuhause für sie zu finden ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Aber auch Aufklärungsarbeit liegt uns am Herzen, denn wir möchten etwas gegen Tierleid tun, bevor es erst entsteht.

Möchten Sie einem unserer Tiere ein solches Zuhause bieten? Dann schauen Sie doch mal bei unseren Vermittlungstieren vorbei.

Das Tierheim aktion tier Roggendorf ist Teil des aktion tier Straßenkatzenprojektes "Kitty": wir kastrieren und versorgen Streunerkatzen in der Umgebung des Tierheims.

Auf Grund der aktuellen Lage um das Coronavirus/ COVID-19 bleibt das Tierheim leider bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.

Für Notfälle sind wir natürlich weiterhin telefonisch erreichbar. Mit dieser einfachen Maßnahme wollen wir einen Beitrag dazu leisten, die Infektionskette zu unterbrechen. Wir danken euch für euer Verständnis und hoffen, bald wieder "ganz normal" für euch da sein zu können. Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Wir danken euch für euer Verständnis!

Was solltet ihr noch wissen?

  • Derzeit gibt es keinen Hinweis darauf, dass Haustiere das Coronavirus/ COVID-19 selbst bekommen oder weiterverbreiten können!
  • Ihr könnt also eure Haustiere nach aktuellem Kenntnisstand nicht mit COVID-19 anstecken und umgekehrt auch nicht!
  • Bitte verwechselt das Coronavirus bei Haustieren nicht mit dem aktuell in den Medien thematisierten "COVID-19" Virus! Das sind nämlich zwei verschiedene Virusstämme. Den Coronavirus bei Haustieren gibt es schon sehr lange, dieses Coronavirus ist aber für den Menschen nicht relevant und nicht zu verwechseln mit COVID-19.

Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr uns helft, unsere Futterlager aufzufüllen. Vor allem bei dem hochwertigen Katzennassfutter, aber auch beim Hundenassfutter wird es eng und wir wissen ja nicht, wie sich die Lage entwickelt...

Daher könnt ihr sehr sehr gern z.B. über unseren Wunschzettel bei Zabello etwas zu uns schicken: www.zabello.de/produkt-schlagwort/tierheim-roggendorf/ (Code "roggendorf" spart euch die Versandkosten).

[mehr]

Hinweis zu unseren Öffnungszeiten und der Erreichbarkeit im Tierheim

Menschen, die ein Tier adoptieren wollen, können uns an folgenden Tagen zu unseren Vermittlungszeiten besuchen:

Mittwoch, 14:00- 16:00 Uhr
Freitag, 14:00- 16:00 Uhr
Samstag, 14:00- 16:00 Uhr
Sonntag, 14:00- 16:00 Uhr

Um Missverständnisse und zeitliche Überschneidungen zu vermeiden empfehlen wir Ihnen, vor Ihrem geplanten Besuch telefonisch Kontakt zu uns aufzunehmen. Dies können Sie unter der Nummer: +49 38876 31863 tun. Sollten Sie uns nicht direkt erreichen, sprechen Sie bitte unbedingt auf unseren Anrufbeantworter. Wir rufen dann schnellstmöglich zurück.

"Gassigeh"-Zeiten liegen auch außerhalb der Vermittlungszeiten. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten und unseren Hunden so eine Abwechslung vom Tierheimalltag bieten. Zu diesem Zeiten ist für Gassigänger geöffnet:

Im Sommer: Mo. - So., ca. 11:00- 17:00 Uhr
Im Winter: Mo. - So., ca. 11:00- 15:30 Uhr

Gerade wenn Sie uns zum ersten Mal besuchen ist es von Vorteil, wenn Sie vorher telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Daher gilt auch für Gassigänger: Sollten Sie uns nicht direkt erreichen, sprechen Sie bitte unbedingt auf unseren Anrufbeantworter. Wir rufen dann schnellstmöglich zurück.