Ein Insektenhotel für unser Tierheim

Ein Bericht von Christina Wilms

Die Schüler René (14), Marcel (13), Matthes (14), Jesse H. und Keanu (13) trafen sich Ende Juli bei uns im Tierheim Roggendorf, um ein Insektenhotel zu bauen.

Alle Jungs sind sehr tierlieb und naturbewusst und wollten dem Tierheim was Gutes tun.

Ihr Insektenhotel besteht aus Euro-Paletten, Natur- und Ziegelsteine, Stöcken und Stroh. Auf dem Dach befindet sich ein Bio-Kräutergarten, bestehend aus Gemüsezwiebeln, Cola-Kraut, Ananas-Minze, Limo-Kraut, Minze und Curry- Kraut.

Die Jungs haben das Insektenhotel mit viel Freude, Spaß und Leidenschaft gebaut und wir sind sicher, dass die Insekten alsbald zahlreich einziehen werden.