Das Katzendorf

Seit September 2018 steht den Katzen auch unser neues „Katzendorf“ mit ca. 300 m² Grundfläche zur Verfügung.

Drei vorhandene Hundezwinger wurden in vielen Arbeitsstunden durch Ehrenamtliche zu einem gemütlichen neuen Heim umgebaut. Die drei Zwinger wurden in verschiedene Bereiche untergliedert und als Gartencenter, Westernstadt und Eisenbahndorf hergerichtet.

Es wurde mit Hilfe vieler ehrenamtlicher Helfer gepflastert, gemalt, gesägt und alles in einem liebevollen Detail fertiggestellt. Die beiden Container wurden mit Strom und Wasser ausgestattet und in das Katzendorf integriert. Die benötigte zweite Umzäunung konnte durch die Unterstützung des Amtes Lauenburgische Seen verwirklicht werden.

Anfang Oktober 2018 zogen dann die ersten Katzen "Kim und Kitho" ins das Katzendorf ein.